Global Mindset

Global Mindset

Die Globalisierung stellt das Management ständig vor neue interkulturelle Herausforderungen. Viele Unternehmen sind bereits international oder auch global ausgerichtet, doch wächst die Notwendigkeit stärker global denken und lokal handeln zu müssen. Dieses Global denken und lokal handeln-Dilemma wird auch als „Global Mindset“ bezeichnet. 

Nur wenn ihre Führungskräfte neben fachlichen auch über interkulturelle Kompetenzen verfügen, ist ein Unternehmen nachhaltig erfolgreich am Markt. Ein Global Mindset verlangt mehr als Interkulturelle Kompetenz (siehe auch Publikationen dazu), welches zumeist nur an der kognitiven, emotionalen und Verhaltensebene ansetzt. 

Doch die Kernfrage lautet:

Was sind globale/ multikulturelle Kompetenzen und Fähigkeiten und was zeichnet ein Global Mindset aus? 

Ein Global Leader benötigt ein Global Mindset. Global Leader müssen mit unterschiedlichsten Mitarbeitern über kulturelle Grenzen kommunizieren. Sie müssen häufig komplexe und widersprüchliche Aspekte und Informationen bewerten. Dabei müssen sie stets kultureller Unterschiede berücksichtigen und herausfordernder Situationen bewältigen. Sie führen internationale/ multikulturelle Teams auch über die Distanz und führen internationale Teams virtuell. Die internationalen Teams sind von hoher Diversität geprägt. Das Diversity Management nimmt nunmehr eine Schlüsselrolle ein. 

Erfolgreiche Global Leader haben (1) ein starkes kulturelles Selbstbewusstsein; (2) sind erfolgreich durch internationale Vernetzungen; (3) sind neugierig gegenüber Neuem und nicht voreingenommen; (4) bleiben ihren Grundwerten treu; und (5 ) haben Einfluss über Grenzen hinweg. Zusätzlich belegen Studien, dass diese Verhaltensweisen durch interkulturelles Training und interkulturelles Coaching gelernt werden können. 

Manager mit einem Global Mindset verstehen, wie Kultur das Verhalten prägt, sind Fremdem gegenüber nicht voreingenommen und besitzen eine kulturelle und kontextuelle Intelligenz. Sie verfügen über ein hohes Maß an interkultureller Kommunikation und verstehen ihr Kommunikationsverhalten in unterschiedlichen Kulturen anzupassen. 

Sie bilden mentale Brücken über kulturelle Grenzen hinweg und können dadurch vertrauensvolle Beziehungen aufbauen und entwickeln. Dies sind Kernelemente für nachhaltigen Unternehmenserfolg auf internationalem Parkett. Das Thema Interkulturalität steht dementsprechend bei Global Leader mit einem Global Mindset an der Tagesordnung. 

 

Für ein unverbindliches Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Bitte nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf.

Gmindset

Global Mindset &
Global Leadership

Join our Newsletter

NEWSLETTER